Meine Schulbibel

Meine Schulbibel

12,00 EUR

incl. 7 % USt zzgl. Versandkosten


Gewicht 0,49 KG

sofort lieferbar, Lieferzeit 1-5 Werktage


Meine Schulbibel


Art.Nr.: 484

EAN: 9783766604842


0.0 von 5 Sternen

Endlich da: Die neue, modern illustrierte Auswahlbibel für den Religionsunterricht der 2. bis 6. Klasse. Der kindgemäße Text der bekannten Kinder- und Jugendbuchautorin Renate Günzel-Horatz wurde in Anlehnung an die Einheitsübersetzung geschrieben; die Auswahl der Bibelstellen orientiert sich an dem "Grundlagenplan Grundschule" und den Lehrplänen für den Katholischen Religionsunterricht in Deutschland.

  Mehr Details

Auflage: 2
Umfang (Seiten): 160
Format: 18 x 22 cm
Ausstattung: gebunden mit Fadenheftung
Inhalt: durchgehend vierfarbig illustriert von Silke Rehberg
Programmsparte: Kindergarten - Schule - Familie
Autor: Günzel-Horatz, Renate (Red.)

0.00000 Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertungen Bewertung schreiben

Produktbeschreibung

Meine Schulbibel

Endlich da: Die neue, modern illustrierte Auswahlbibel für den Religionsunterricht der 2. bis 6. Klasse. Der kindgemäße Text der bekannten Kinder- und Jugendbuchautorin Renate Günzel-Horatz wurde in Anlehnung an die Einheitsübersetzung geschrieben; die Auswahl der Bibelstellen orientiert sich an dem "Grundlagenplan Grundschule" und den Lehrplänen für den Katholischen Religionsunterricht in Deutschland. Der Text folgt der aktuellen Rechtschreibung. Für Erstleser und Sonderschulkinder wurden einige Texte in Sinnzeilen gesetzt. Im Anhang finden sich zudem ein reich illustriertes Lexikon, Landkarten über den Vorderen Orient und das Land Israel zur Zeit Jesu sowie ein Bibelstellen-Register. Ein wichtiges Element der neuen Schulbibel sind die modernen Illustrationen. Alle Bilder und Zeichnungen stammen von der Künstlerin Silke Rehberg, Meis-terschülerin von Timm Ulrichs und Mitglied der Deutschen Gesellschaft für christliche Kunst. Meine Schulbibel wurde maßgeblich erarbeitet durch eine "Arbeitsgruppe Schulbibeln", die von dem damaligen Vorsitzenden der "Kommission Erziehung und Schule" der Deutschen Bischofskonferenz berufen wurde.

Blättern

Back to Top
Parse Time: 0.715s